Die Bundesregierung hatte sich, nach der vorläufigen EU-Zulassung von Paxlovid des US-Herstellers Pfizer, im großen Stil mit dem Arznei­mittel eingedeckt. Eine Million Packungen des seit Ende Februar erhältlichen Medikaments wurden beschafft, zum Einzelpackungspreis von wohl 500 Euro. Acht Monat...