Die Nadelstiche zwischen EU und Belarus gehen weiter. Nach der Verhängung von Sanktionen gegen das Regime von Langzeitherrscher Alexander Lukaschenko wegen dessen Wahlbetrugs und Menschenrechtsverletzungen schlägt dieser nun zurück: Er schickt Flüchtlinge über die Grenze nach Litauen. Diese Achillesferse der EU-Politik hatte vor anderthalb Jahren auch der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan genutzt, als er unter dem Bruch des EU-Türk...