Kaputte Straßen, verschlammte Schienenwege, bröckelige Brücken: In den Hochwassergebieten in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und nun auch in Sachsen und Bayern wurde die Infrastruktur teilweise völlig zerstört. Doch gerade für die Versorgung der Bevölkerung sind funktionierende Straßen und Schienenwege essentiell. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will den Aufbau der Infrastruktur vorantreiben und sich an diesem Mittwoch i...