Die Flut der Bücher, die sich mit Ereignissen am 6. Januar, dem Tag, an dem 10 000 Trump-Anhänger das US-Kapitol in Washington stürmten, um den Wahlsieg Joe Bidens zu kippen, reißt nicht ab. Doch keines schlägt so hohe Wellen wie „Peril“ („Gefahr“). Darin schildern Bob Woodward, Jour...