Ohne Reformen drohen die Beiträge zur Sozialversicherung bis 2035 von derzeit knapp 40 Prozent auf fast 48 Prozent zu steigen, schlägt die Bertelsmann Stiftung Alarm. 2035 – das ist schon in 14 Jahren. Die Alterung der Gesellschaft werde zu einer „gefährlichen Belastungsprobe für Staatsfina...