Weil Impftermine vermehrt nicht wahrgenommen werden, ist eine Debatte über den richtigen Umgang mit Impfschwänzern entbrannt. Unionskanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) lehnt Bußgelder für sie ab. „Solidarität erzwingt man nicht durch Strafen“, sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Jeder, der einen Termin nicht wahrnehmen könne oder schon woanders eine Impfdosis erhalten habe, solle durch eine Nachricht an das Impfzentrum Platz f...