Langzeitschäden durch Covid-19 sollen besser erforscht werden. Dafür stellt die Bundesregierung insgesamt 6,5 Millionen Euro für zehn Forschungsvorhaben zur Verfügung, wie Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) am Donnerstag mitteilte. Ziel sei es, „möglichst zeitnah“ die Kenntniss...