Schock Tina Turners Sohn soll sich erschossen haben

Tina Turner
Tina Turner © Foto: AFP PHOTO / GIUSEPPE CACACE
Kalifornien / keu 05.07.2018

Tina Turners ältester Sohn Craig Raymond Turner (59) soll sich, laut amerikanischen Medien, in seinem Haus in der Nähe von Los Angeles erschossen haben. Gerichtsmediziner Ed Winter: „Alles deute auf einen Suizid hin“. Die endgültige Todesursache wird erst die Autopsie bringen. Craig war das erste Kind, den die Sängerin im Alter von 18 Jahren bekam. Craig Turner war zum Zeitpunkt seines Todes nicht verheiratet und hatte auch keine Kinder

Todesursache unklar

Warum sich, der als Immobilienmakler in Beverly Hills tätige Craig, sich das Leben genommen hat ist nicht bekannt. Auch Tina Turner selbst hat sich noch nicht geäußert. Turner hat noch einen weiteren Sohn, den Schauspieler Ronnie Turner (57). Die Nachricht vom Tod ihres Sohnes erfuhr die Sängerin während der Haute Couture Fashion Week in Paris. Tina Turner lebt seit 1994 mit dem Kölner Musikproduzenten Erwin Bach in der Schweiz.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel