• Bei der Telekom gibt es offenbar vermehrt Störungen
  • User berichten, dass das Internet nicht funktioniert
  • In Süddeutschland werden die meisten Telekom-Störungen gemeldet
Wenn das Internet oder der Handyempfang nicht funktioniert, sind viele Kunden nicht nur verärgert. Einige können ohne Netz auch nicht arbeiten oder verpassen wichtige Termine. Am heutigen Mittwoch, 13. Oktober sind offenbar mehr Telekom-Kunden als sonst von Netzstörungen betroffen.

In Ulm waren mehrere Haushalte betroffen

In Ulm waren auch mehrere Haushalte von den Störungen betroffen. So war es in einigen Geschäfte eine kartenzahlung nicht mehr möglich, wie Händler berichteten. Bei der Hotline der Telekom wurde um 21 Uhr eine Störung automatisch bestätigt, mit dem Hinweis, dass bis Mittwochmorgen das Problem behoben sein sollte.

Beschädigte Glasfaserleitung

Bei Bauarbeiten (Herrenkellergasse-Ulm-Mitte) wurde eine unserer Glasfaserleitungen durch Dritte beschädigt. Diese musste ersetzt werden. Bereits im Laufe des Abend konnte der Schaden behoben werden.