• TeamViewer kooperiert mit Manchester United
  • Das Göppinger Unternehmen wird Trikot-Sponsor
  • Partnerschaft startet noch dieses Jahr
TeamViewer und Manchester United plc (“Manchester United”) haben heute bekannt gegeben, dass das Tech-Unternehmen neuer Haupt-Trikotsponsor des Premier League Clubs wird. Dazu wurde ein Vertrag für die nächsten fünf Jahre geschlossen. Die Partnerschaft startet mit der Saison 2021/2022.

TeamViewer-CEO Oliver Steil äußert sich zur Kooperation

Oliver Steil, CEO von TeamViewer, sagt: „Wir freuen uns sehr über die großartige Partnerschaft mit diesem legendären Fußballclub. Sie wird die internationale Bekanntheit unserer Marke weiter steigern und wesentlich dazu beitragen, unser umfassendes Lösungsportfolio über alle Kundengruppen hinweg noch besser zu vermarkten. Mit Manchester United und TeamViewer bündeln zwei globale Top-Teams ihre Kräfte: Gemeinsam als Team United werden wir das Fan-Erlebnis im legendären ‚Theatre of Dreams‘ auf ein neues Level heben. Wir sind sehr stolz, dass Manchester United uns als Technologie-Partner für die weitere Digitalisierung ausgewählt hat.“
Weiter heißt es: „Mit seiner hohen Bekanntheit und einzigartigen Strahlkraft wird Manchester United TeamViewer eine globale Plattform bieten, um die Einsatzmöglichkeiten seiner Technologie eindrucksvoll zu präsentieren.“ Mit dem Namen und dem Logo auf dem Trikot werde TeamViewer ab der nächsten Saison die weltweite Bekanntheit seiner Marke weiter steigern.
Wirtschaft Kreis Göppingen Teamviewer weiter auf Einkaufstour

Göppingen

Das sagt Manchester United zu der Zusammenarbeit

Richard Arnold, Managing Director von Manchester United, sagt: „Wir sind unglaublich stolz auf die Partnerschaft mit einem der dynamischsten Software-Unternehmen der Welt. Noch nie war es so wichtig, sich zu vernetzen und virtuell zusammenarbeiten zu können. – Das gilt für die gesamte Welt und für unsere 1,1 Milliarden Fans und Anhänger. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit TeamViewer und die wohl spannendste und relevanteste Partnerschaft im Sport.“

Was ist TeamViewer?

TeamViewer ist ein globales Technologieunternehmen und Anbieter einer Konnektivitätsplattform, die es ermöglicht, aus der Ferne auf Geräte aller Art zuzugreifen, sie zu steuern, zu verwalten, zu überwachen und zu reparieren – von Laptops und Mobiltelefonen bis zu Industriemaschinen und Robotern.
Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2005 wurde die Software von TeamViewer global auf mehr als 2,5 Milliarden Geräten installiert. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Göppingen und beschäftigt weltweit mehr als 1.300 Mitarbeiter.