Wenn in der Nacht von Sonntag auf Montag (0.30 Uhr MESZ) der Super Bowl 2020 zwischen den San Francisco 49ers und den Kansas City Chiefs steigt, werden via TV oder Stream weltweit rund 800 Millionen Menschen dabei sein. Mark Nzeocha, Deutscher Special-Teams-Spieler bei San Francisco, ist dann auf dem Platz dabei - hat aber Informationen der „Bild“ zufolge auch alles daran gesetzt, dass seine Familie und Freunde ihn im Stadion live unterstützen können. Und das für 37.700 Dollar (34.200 Euro).

Sich selbst will er derweil im Fall des Triumphs auch belohnen. Eventuell mit einem Urlaub. "Vielleicht was schön Warmes, vielleicht ein neues Auto - mal gucken", sagte er gegenüber ran.de.

Super Bowl 2020: Ein Ticket kostet Nzeocha 2633 Euro

13 Tickets stehen jedem Finalteilnehmer nach Informationen der Bild zu. Ein Ticket kostet 2900 Dollar oder 2633 Euro. Das könnte - sofern sein kolportiertes Jahressalär tatsächlich bei 1,5 Millionen Euro liegt - aber immerhin für ihn noch zu verschmerzen sein.

Zum American Football kam Nzeocha bei den Franken Knights in Rothenburg ob der Tauber. Die Erinnerung an längst vergangene Tage macht den 30-Jährigen „fast sentimental. 17 Jahre später bin ich hier gelandet.“

An seinem Geburtstag war Nzeocha mit seinen Niners der entscheidende Schritt gelungen, im letzten Spiel der 100. Saison der National Football League geht es gegen die Kansas City Chiefs. Und von Nzeocha wird das Gleiche erwartet wie immer. Der Special Teamer muss seine Gegner möglichst schnell stoppen.

Nzeochas weiter weg bis zum Super Bowl

Bei einem Kick-off oder einem Punt kommt Nzeocha (Aussprache: Nesotscha) auf das Feld und muss mit seinen Teamkollegen dafür sorgen, dass der Gegner möglichst wenige Meter mit dem Ball zurücklegt. Eine klar definierte Rolle.

Sein Weg bis zum Super Bowl war weit. Am US-College spielte Nzeocha für die Wyoming University, 2015 wählten ihn die Dallas Cowboys im NFL-Draft in der siebten Runde als insgesamt 236. Pick aus. Für "America's Team" kam er nur siebenmal zum Einsatz, erst nach dem Wechsel zu den 49ers startete der Defensivspieler richtig durch. Diese Saison stand die Nummer 53 an jedem Spieltag auf dem Feld.

2018 war eine der stärksten Saisons von Nzeocha, als er sogar als Kandidat für den Pro Bowl galt, das Auswahlspiel der besten Spieler einer Saison in der NFL.

San Francisco

Die wichtigsten Fakten rund um den Super Bowl 2020

Rund um den Super Bowl 2020 gibt es viel Info. Hier die wichtigsten Fakten in einer Übersicht - das müsst ihr zum drittgrößten Sportevent der Welt wissen.

Von Andy Reid und Kyle Shanahan kann jeder etwas lernen – Ein Kommentar

Die Cheftrainer der Super Bowl Teams Kansas City Chiefs und San Franciso 49ers sind exzellente Führungspersönlichkeiten. Ihre Methoden lassen sich in den Alltag übertragen.