Die Snooker Weltmeisterschaft 2021 findet nach 17 Tagen ein Ende. Im großen Finale am 03.05.2021 konnte sich Mark Selby gegen Shaun Murphy durchsetzen und das Turnier gewinnen.
Nach 2014, 2016 und 2017 hat Selby nun wieder den Snooker-Thron erobert. „Vor ein paar Jahren hatte ich dunkle Tage. Meine Familie weiß, was ich durchgemacht habe“, sagte der Engländer am späten Montagabend. Seine sportlichen Tiefpunkte machte er im Turnierverlauf der Snooker WM 2021 vergessen: Mit einer dominanten Turnier-Performance schlug er in Mark Williams (Wales), Stuart Bingham (England) und Murphy gleich drei Ex-Weltmeister nacheinander.
Die Ergebnisse der Snooker Weltmeisterschaft, das Finale und der Sieger im Überblick.
Alle Infos zur Weltmeisterschaft erfahrt ihr hier.

Snooker WM 2021 Finale: Uhrzeit, Termine, Endstand

Die Snooker WM 2021 wird in diesem Jahr in Sheffield (England) ausgetragen. Die Qualifikation für das Turnier startete am 04.04.2021. Die Endrunde fand vom 17.04.2021 bis zum 03.05.2021 statt. Ausgetragen wird die Weltmeisterschaft seit 1977 im Crucible Theatre, das für rund 980 Menschen Platz bietet.
  • Turnier: Snooker Weltmeisteschaft 2021
  • Datum: 17.04.2021 - 03.05.2021
  • Ort: Crucible Theatre, Sheffield, England

Montag, 03.05.2021 (Finale, Best-of-35)

  • 14:00 Uhr (8 Frames) & 20:00 Uhr (max. 10 Frames)
Mark Selby - Shaun Murphy (Endstand: 18:15)

Snooker WM 2021 in Sheffield: Alle Ergebnisse der Weltmeisterschaft

Alle aktuellen Ergebnisse der Snooker WM 2021 im Überblick:

1. Runde

  • Ronnie O'Sullivan - Mark Joyce 10:4
  • Yan Bingtao - Martin Gould 10:6
  • David Gilbert - Chris Wakelin 10:4
  • Stephen Maguire - Jamie Jones 4:10
  • Neil Robertson - Liang Wenbo 10:3
  • Anthony McGill - Ricky Walden 10:5
  • Kyren Wilson - Gary Wilson 10:8
  • John Higgins - Tian Pengfei 10:7
  • Jack Lisowski - Ali Carter 10:9
  • Mark Allen - Lu Haotian 10:2
  • Ding Junhui - Stuart Bingham 9:10
  • Judd Trump - Liam Highfield 10:4
  • Mark Williams - Sam Craigie 10:4
  • Barry Hawkins - Matthew Selt 10:3
  • Shaun Murphy - Mark Davis 10:7
  • Mark Selby - Kurt Maflin 10:1

Achtelfinale

  • Ronnie O’Sullivan - Anthony McGill 12:13
  • Neil Robertson - Jack Lisowski 13:9
  • Kyren Wilson - Barry Hawkins 13:10
  • John Higgins - Mark Williams 7:13
  • Mark Allen - Mark Selby 7:13
  • Shaun Murphy - Yan Bingtao 13:7

Viertelfinale

  • Shaun Murphy - Judd Trump 13:11
  • Anthony McGill - Stuart Bingham 12:13
  • Neil Robertson - Kyren Wilson 8:13
  • Mark Selby - Mark Williams 13:3

Halbfinale

  • Kyren Wilson - Shaun Murphy 12:17
  • Mark Selby - Stuart Bingham 17:15

Finale

  • Mark Selby - Shaun Murphy 18:15

Mark Selby wird Snooker Weltmeister 2021: Das sagt der Sieger nach dem Finale

Mark Selby schloss seine freudige Tochter in die Arme, dann bekam er in Anwesenheit von Snooker-Boss Barry Hearn den silbernen Weltmeisterpokal überreicht. Stolz präsentierte er vor 990 Fans die Trophäe, als das Konfetti von der Decke des bis auf den letzten Platz gefüllten Crucible Theatre kam. „Das ist unglaublich. Es ist ein hartes Turnier, du musst immer alles geben. Als ich das erste Mal gewann, war es ein Traum - es ist immer noch ein Traum“, sagte der 37 Jahre alte Engländer, nachdem er im Endspiel seinen Landsmann Shaun Murphy mit 18:15 besiegt hatte.
Der WM-Zweite gratulierte herzlich und voller Anerkennung. „Er ist wie Granit. Unglücklicherweise kenne ich ihn, seit wir neun Jahre alt sind. Ich habe gut angefangen, aber dann hat er den harten Modus eingeschaltet“, lobte Murphy, der seinen ersten und bislang einzigen WM-Titel im Jahr 2005 geholt hatte. Seine Aufholjagd am Montag hätte beinahe noch zu einer spektakulären Wende geführt, doch im 33. Frame entschied Selby die Partie dann doch für sich.

Snooker WM 2021 Preisgeld: So viel Geld bekommt der Sieger

Alle Preisgelder der Snooker Weltmeisterschaft 2021:
  • Sieger: 500.000 £
  • Halbfinalist: 100.000 £
  • Viertelfinalist: 50.000 £
  • Achtelfinalist: 30.000 £
  • Letzte 32: 20.000 £
  • Letzte 48: 15.000 £
  • Letzte 80: 10.000
  • £ Letzte 112: 5.000 £
  • Höchstes Break: 15.000 £
  • Gesamtsummer: 2.395.000 £

Snooker WM 2021 Teilnehmer: Die Setzliste der Weltmeisterschaft

Die Setzliste mit den 16 gesetzten Teilnehmern der Weltmeisterschaft in Sheffield im Überblick:
1. Ronnie O’Sullivan
2. Judd Trump
3. Neul Robertson
4. Mark Selby
5. John Higgins
6. Kyren Wilson
7. Shaun Murphy
8. Stephen Maguire
9. Ding Junhui
10. Yan Bingtao
11. Barry Hawkins
12. Mark Williams
13. Mark Allen
14. Jack Lisowski
15. David Gilbert
16. Anthony McGill

Sind bei der Snooker WM 2021 trotz Corona Zuschauer zugelassen?

Die Snooker WM 2021 dient der britischen Regierung als eine Art Pilotprojekt. So wurde die Weltmeisterschaft als eines von mehreren Events ausgewählt, bei dem im Laufe des Turniers immer mehr Fans zugelassen werden. Zu Beginn der WM war am Samstag in der ersten Runde eine Auslastung von 33 Prozent zugelassen – mit zusätzlichen Abstandsregeln zwischen den einzelnen Zuschauergruppen.
In der zweiten Runde, die am Donnerstag beginnt, wird die Kapazität auf 50 Prozent erhöht. Bei den Viertel- und Halbfinals steigt sie dann nochmal auf 75 Prozent – ein Mindestabstand ist dann nicht mehr notwendig. Die Maskenpflicht besteht während des gesamten Turniers. Beim Finale sollen dann alle Plätze des traditionellen Austragungsorts besetzt sein.
Die Zahl der Zuschauer bei der Snooker WM 2021 in Sheffield wird mit zunehmendem Turnierverlauf zunehmen.
Die Zahl der Zuschauer bei der Snooker WM 2021 in Sheffield wird mit zunehmendem Turnierverlauf zunehmen.
© Foto: George Wood/dpa