Im Jahr 2022 noch kurz Millionär werden? Für insgesamt sieben Menschen ist das tatsächlich möglich, wenn die Silvester Millionen 2022 wieder ausgelost werden. Ursprünglich kommt die Verlosung zum Ende des Jahres aus Baden-Württemberg, doch mittlerweile wird die Lotterie zu Silvester bundesweit angeboten. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird sieben Mal der Hauptgewinn von einer Million Euro verlost.
  • Was ist Silvester Millionen für eine Lotterie und wie funktioniert sie?
  • Wann ist die Ziehung?
  • Was kostet ein Los?
  • Ab wann und wo kann man ein Los kaufen?
  • Wieso ist die Silvester Millionen Lotterie oft ausverkauft?
  • Was kann man gewinnen? Wie sind die Gewinnklassen und Gewinnchancen?
Start, Preis und weitere Infos rund um die Silvester Millionen findet ihr hier im Überblick.

Wie funktioniert die Silvester Millionen Lotterie?

Die Silvester-Millionen 2022 haben ein einfaches Spielprinzip: Aus dem Zahlenbereich 0000001 bis 1750000 wird nach dem Zufallsprinzip eine Nummer ermittelt, mit der die Tipperin oder der Tipper an der Lotterie teilnimmt. Jede Losnummer wird nur einmal vergeben. Wenn alle Ziffernfolgen gezogen wurden, ist die Lotterie ausverkauft.

Silvester Millionen 2022: Was kostet ein Los?

Ein Los für die Silvester Millionen kostet 10 Euro.

Silvester Millionen: Wann ist die Ziehung?

Die Ziehung der Silvester-Millionen findet am 31. Dezember 2022 unter notarieller Aufsicht statt. Alle Losnummern, auf die ein Gewinn entfallen ist, veröffentlicht Lotto Baden-Württemberg an Silvester am frühen Abend unter www.lotto-bw.de. Der Annahmeschluss ist am selben Tag um 14 Uhr.

Ab wann und wo kann man Lose für die Silvester Millionen kaufen?

Die Lose für die Silvester-Millionen 2022 sind bereits ausverkauft! Vom 2. November bis 6. Dezember waren die Lose wie üblich in den baden-württembergischen Annahmestellen und online unter lotto-bw.de und auch über die offizielle App von Lotto-BW erhältlich. Seit 6. Dezember 2022 sind die Lose ausverkauft – so früh wie nie zuvor! Alle 1,75 Millionen Lose sind nun vergriffen. 2021 waren die letzten Lose am 8. Dezember über den Ladentisch gegangen.

Silvester Millionen 2022 ausverkauft – Das ist der Grund

Da die Zahl der Losnummern bei den Silvester Millionen auf 1,75 Millionen Lose begrenzt ist, sind diese meist schon relativ früh ausverkauft. Aufgrund der geringen Anzahl der Losnummern sind auch die Chance auf einen Gewinn höher, weshalb viele Menschen bei den Silvester Millionen ihr Glück versuchen wollen.

Silvester Millionen 2022: Gewinnklassen und Gewinnchancen

Die Gewinnklassen und Gewinnchancen fallen bei den Silvester-Millionen wie folgt aus:
  • 7 x 1 Million Euro – Gewinnchance 1 zu 250.000
  • 7 x 100.000 Euro – Gewinnchance 1 zu 249.000
  • 1.750 x 1.000 Euro – Gewinnchance 1 zu 1000
  • 105.000 x 10 Euro – Gewinnchance 1 zu 17

Silvester Millionen – weitere Lotterien zum Jahresende

Es gibt noch weitere Sonder-Lotterien zum Jahresende. Wie diese funktionieren, erfahrt ihr hier: