• Kaufland ruft Teile seiner K-Classic Schokorosinen zurück
  • Eine Tranche könnte Erdnüsse enthalten
  • Allergiker müssten in diesem Fall aufpassen
  • Die entsprechenden Produkte stehen unter anderem in Baden-Württemberg und Bayern in den Regalen
Weil sie womöglich Erdnüsse enthalten, hat der Hersteller Rosinen mit Schokoladenüberzug von Kaufland zurückgerufen. Das betroffene Produkt K-Classic Schoko Rosinen in Vollmilchschokolade 200 g mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 23. Juli 2022 und Lot-Nummer E06210705D wurde nach Angaben vom Montag in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland verkauft.

Möglicherweise Erdnüsse in Kaufland-Schokorosinen K-Classic

„Kunden, die nicht allergisch auf Erdnüsse reagieren, können das Produkt bedenkenlos verzehren“, teilte Kaufland mit Sitz in Neckarsulm mit. Das Produkt könne in allen Kaufland-Filialen zurückgegeben werden, der Kaufpreis werde auch ohne Vorlage des Kassenbons erstattet. Der Hersteller Encinger SK entschuldige sich.