Sein Bruder starb vor 50 Jahren am neunthöchsten Berg der Welt. Reinhold Messner überlebte mit sieben abgestorbenen Zehen. Er bestieg alle Achttausender ohne künstlichen Sauerstoff, wurde einer der erfolgreichsten und umstrittensten Bergsteiger – und erklomm auch den Gipfel der Selbstvermarktung: Mit 75 Jahren hält Messner noch immer Vortrag um Vortag über seine Abenteuer, sein Gesicht prangt auf zahlreichen Büchern. Im Interview antworte...