Julian Senns Wunsch, etwas zu verändern, entstand im peruanischen Regenwald. Dort machte der heute 29-Jährige ein Praktikum und sah, wie Bäume und Pflanzen gerodet wurden, um Kakao anzupflanzen. Er realisierte: Die Wahl unserer Lebensmittel und deren Produktion hat einen Effekt auf die Umwelt. ...