Helene Fischers Bühnenshows waren schon immer groß, beim nächsten Konzert in München 2022 soll es aber gigantisch werden. Am Samstag, 20. August 2022, will die Sängerin mit Band und Tänzern auf einer 150 Meter breiten Bühne auf dem Open-Air-Gelände der Messe München auftreten, erwartet werden 150.000 Zuschauer. Es ist das größte Konzert in ihrer bisherigen Karriere. „Das wird der Wahnsinn“, schreibt die 37-Jährige auf Instagram.

Helene Fischer verkauft 100.000 Tickets in 24 Stunden

Innerhalb der ersten 24 Stunden wurden über die Ticketplattform Eventim 100.000 Tickets verkauft.
Nach vier Jahren gibt es nun wieder ein Helene-Konzert in Deutschland. Hier gibt es jetzt Tickets im Vorverkauf. Die Preisspanne für die Tickets ist weit: Von 69,99 Euro für Kategorie 6 bis 599,00 Euro für das Premuim VIP Package. Das Interesse an den Tickets ist von Beginn an groß: „Es läuft bombastisch, es übertrifft alle Erwartungen“, sagte Klaus Leutgeb vom Veranstalter Leutgeb Entertainment. Konkrete Zahlen nannte Leutgeb nicht. Die Erwartungen wären wegen der Corona-Pandemie jedoch verhalten gewesen.
Das Mega-Konzert in München wird das einzige Konzert der Sängerin in Deutschland im Jahr 2022 sein. Erst 2023 wird die „Atemlos“-Sängerin wieder auf große Konzerttournee in Deutschland gehen. Deswegen soll das Event in München besonders groß werden. „Ich freue mich sehr, dass die Messe München nächstes Jahr Gastgeber dieses exklusiven Open-Air-Konzerts sein wird“, sagt Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München. Die 150 Meter breite Bühne wird allein für dieses Konzert designt. Von der Frontfläche werden zusätzliche Laufstege in den Zuschauerraum verlaufen, die Sängerin und Fans einander besonders nah bringen.

Neues Helene-Album im Oktober

Die Fans, die schon jetzt Neues von Helene Fischer hören wollen, können bereits ihr neues Album „Rausch“ vorbestellen. Erscheinen wird es ab 15.10.2021. Ihr Song „Vamos a Marte“ (deutsch: „Lass uns zum Mars fliegen“) erschien nach fast dreijähriger Kreativpause bereits im August.
Youtube

Youtube Vamos a Marte - der neue Song von Helene Fischer

Fischer singt den neuen Hit zusammen mit „Despacito“-Sänger Luis Fonsi. Der Song reiht sich ein in Fischers Erfolgsgeschichte: Mit den mehr als 16 Millionen verkauften Alben ist sie die erfolgreichste deutschsprachige Künstlerin aller Zeiten. Die 37-Jährige erhielt in den vergangenen Jahren zahlreiche Auszeichnungen und Preise.