Rund zwei Wochen ist es her, dass Altkanzlerin Angela Merkel bei ihrem Großen Zapfenstreich verabschiedet wurde. Nun erhielt auch die ausgeschiedene Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer in dieser Woche den feierlichen Abschied durch die Bundeswehr.

Großer Zapfenstreich AKK: TV-Übertragung im ZDF und Mediathek

Den „Großen Zapfenstreich für Annegret Kramp-Karrenbauer" gab es live im Fernsehen zu sehen geben. Das ZDF überträgt am Mittwoch, 15. Dezember 2021 die Verabschiedung durch die Bundeswehr. Moderator Andreas Klinner begrüßte die Zuschauerinnen und Zuschauer zu einer knapp 50-minütigen Sendung, die auch in der ZDF Mediathek zu sehen ist. Militärhistoriker Sönke Neitzel, war als Experte dabei , um die zweieinhalbjährige Amtszeit von Annegret Kramp-Karrenbauer einzuordnen und die Tradition des Zapfenstreiches zu erklären.

Diese Lieder wünschte sich Annegret Kramp-Karrenbauer für den Zapfenstreich

Mit einer berühmten Western-Melodie, einem Soul-Titel und dem Soundsignal der Bundeswehr ist die frühere Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) vom Stabsmusikkorps der Bundeswehr verabschiedet worden. Zu ihrem Zapfenstreich am 15. Dezember wünschte sich die CDU-Politikerin die Titelmelodie aus dem 1960 gedrehten Western „Die glorreichen Sieben". Für ihre Familie hat Kramp-Karrenbauer dem Bericht zufolge das Lied „Higher and Higher" des Soul-Sängers Jackie Wilson ausgesucht. Als Dankeschön an die Soldatinnen und Soldaten erklang die Bundeswehr-Melodie zum Thema „Wir dienen Deutschland".
Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU, M), ehemalige Verteidigungsministerin wird, neben Eberhard Zorn, Generalinspekteur der Bundeswehr und Christine Lambrecht (SPD), Verteidigungsministerin, mit einem Großen Zapfenstreich verabschiedet.
Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU, M), ehemalige Verteidigungsministerin wird, neben Eberhard Zorn, Generalinspekteur der Bundeswehr und Christine Lambrecht (SPD), Verteidigungsministerin, mit einem Großen Zapfenstreich verabschiedet.
© Foto: Michael Kappeler/dpa

Nachfolgerin von AKK: Christine Lambrecht ist neue Verteidigungsministerium

Seit dem 17. Juli 2019 war Annegret Kramp-Karrenbauer Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen, die Präsidentin der Europäischen Kommission wurde. Das Verteidigungsministerium hat nunKramp-Karrenbauers Nachfolgerin Christine Lambrecht (SPD) übernommen. Die neue Verteidigungsministerin Christine Lambrecht wurde am 8. Dezember 2021 als neue Hausherrin am Bendlerblock begrüßt. An der Zeremonie im Bendlerblock in Berlin nahm am Mittwoch auch Nachfolgerin Christine Lambrecht (SPD) teil. Aus dem neuen Kabinett waren auch Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) und Justizminister Marco Buschmann (FDP) dabei.

Zapfenstreich Bedeutung: Woher kommt das Wort Zapfenstreich?

Der Große Zapfenstreich gilt als die höchste Würdigung, welche die deutschen Streitkräfte einer Zivilperson zuteilwerden lassen können. Mit dem Brauch werden neben Bundeskanzlerinnen und Bundeskanzler etwa auch Bundespräsidenten und Verteidigungsminister bei ihrer Verabschiedung geehrt. Seine Ursprünge gehen bis ins 16. Jahrhundert zurück. Das Zeremoniell findet immer abends statt, besteht aus einem Aufmarsch, mehreren Musikstücken - darunter die Nationalhymne - und dem Ausmarsch. Auch Fackeln gehören dazu.
Doch wo liegt die Herkunft diese Wortes? Im Militär steht es für den Beginn der Nachtruhe: Ursprünglich ist damit der Schlag (Streich) auf den Zapfen, mit welchem das Spundloch eines Weinfasses verschlossen wurde und dadurch der Ausschank beendet war.

Youtube Großer Zapfenstreich für Angela Merkel

Diese Lieder wünschte sich Angela Merkel beim Zapfenstreich

Beim Zapfenstreich für Angela Merkel spielte das Stabsmusikkorps der Bundeswehr neben dem Kirchenlied „Großer Gott, wir loben dich" auch den Nina-Hagen-Song „Du hast den Farbfilm vergessen" und "Für mich soll's rote Rosen regnen" von Hildegard Knef.
Die ehemalige Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte den Stabsmusikkorps der Bundeswehr mit ihren Musikwünschen für den Großen Zapfenstreich offenbar in Zeitdruck gebracht. „Die Wünsche kamen spät und haben mich überrascht“, sagte Dirigent und Oberstleutnant Reinhard Kiauka der Tageszeitung „taz“ (Donnerstag). „Wir hatten neun Tage Vorlauf. Das ist sportlich.“
Altbundeskanzlerin Angela Merkel steht bei ihrer Verabschiedung durch die Bundeswehr zwischen dem Generalinspekteur der Bundeswehr, General Eberhard Zorn (l), und der Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) und zeigt ihre Urkunde. Mit einem Großen Zapfenstreich wird Kanzlerin Merkel gegen Ende ihrer Regierungszeit nach 16 Jahren im Bendlerblock verabschiedet.
Altbundeskanzlerin Angela Merkel steht bei ihrer Verabschiedung durch die Bundeswehr zwischen dem Generalinspekteur der Bundeswehr, General Eberhard Zorn (l), und der Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) und zeigt ihre Urkunde. Mit einem Großen Zapfenstreich wird Kanzlerin Merkel gegen Ende ihrer Regierungszeit nach 16 Jahren im Bendlerblock verabschiedet.
© Foto: Michael Kappeler/dpa

Welche Lieder wünschten sich andere Politiker beim Zapfenstreich?

Wer beim Großen Zapfenstreich verabschiedet wird, darf die Musikauswahl aus maximal vier Titeln treffen. Ein Überblick über die Lieder-Wünsche anderer Politikerinnen und Politiker in Deutschland:
Joachim Gauck hatte sich für folgende drei Titel entschieden:
  • „Über sieben Brücken musst du gehen“
  • „Freiheit, die ich meine“-
  • „Ein feste Burg ist unser Gott“
Beim Zapfenstreich der ehemaligen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen waren folgende Titel zu hören:
  • „Wind of Change"
  • „Ave Verum"
  • „Ode an die Freude"
Karl-Theodor zu Guttenberg wünschte sich 2011 diese Musiktitel:
  • „Smoke on the Water"
  • „Großer Fürst"
  • „König Ludwig II"
Auf dem Zapfenstreich von Helmut Kohl 1998 waren folgende Titel zu hören:
  • „Reitermarsch“
  • „Nun danket alle Gott"
  • „Ode an die Freude"
Der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff wünschte sich 2012 zum Zapfenstreich
  • „Over the Rainbow"
  • „Alexandermarsch"
  • „Ode an die Freunde"
  • „Da berühren sich Himmel und Erde"
Beim Großen Zapfenstreich für Gerhard Schröder 2005 waren diese Titel zu hören:
  • „Summertime"
  • „Moritat von Mackie Messer"
  • „My Way"