Die GamesCom ist zurück. Im Jahr 2022 findet sie nach Corona-Pause wieder statt - und das nicht nur virtuell. Das weltweit größte Event rund um Computer- und Videospiele öffnet in Köln seine Tore.
  • Termin - Wann findet die GamesCom 2022 genau statt?
  • Gibt es noch Karten für die GamesCom? Und was kosten die?
  • Welche Aussteller sind bei der GamesCom 2022 dabei?
  • Wie sieht das Programm der GamesCom 2022 aus?
Hier gibt es alle Infos:

Termin - Wann findet die GamesCom 2022 genau statt?

Die GamesCom 2022 findet in den Kölner Messehallen statt. Diese öffnen vom 23. bis 28. August für Fans von Computer- und Videospielen ihre Türen. Zusätzlich zur Präsenzmesse gibt es noch ein umfangreiches Digitalangebot.

Gibt es noch Karten für die GamesCom? Und was kosten die?

Es gibt noch Karten für die GamesCom 2022. Je nach Wochentag sind die Preise dafür unterschiedlich. So kosten beispielsweise die Tagespässe für Donnerstag oder Freitag jeweils 25,00 Euro. Am Wochende kostet das Tagesticket 30,50 Euro. Für Schüler, Studenten und Azubis gibt es zudem noch Ermäßigungen. Die weiteren Kartenpreise gibt es auf der Ticketseite der Gamescom 2022.

Welche Aussteller sind bei der GamesCom 2022 dabei?

Bei der GamesCom 2022 sind in diesem Jahr mehr als 550 Aussteller aus der ganzen Welt dabei. Vor Ort in Köln mit dabei sind unter anderem: 2K, 505 Games, Aerosoft, Amazon Web Services, AMD, Assemble Entertainment, astragon Entertainment, Bandai Namco, BenQ, Daedalic Entertainment, ESL Gaming, GIANTS Software, HandyGames, HoYoverse, Humble Games, HyperX, Kalypso Media Group, Koch Media, KRAFTON, Level Infinite (Tencent), MEDION, Neowiz, NetEase Games, Pico Interactive Pte., Raw Fury, Razer, Samsung, SEGA Europe, SteelSeries, TaleWorlds Entertainment, Team17, THQ Nordic, Thunderful, TikTok, Ubisoft, Warner Bros. Games, Western Digital, Xbox und Xsolla.
Auch immer mehr Unternehmen außerhalb der Games-Branche wollen die GamesCom nutzen, um neue Kooperationen mit Gaming-Marken vorzustellen. Als Ausstellende und Sponsoren sind unter anderem LEGO, McDonald’s Deutschland, MINI sowie Porsche & Puma vertreten.

Wie sieht das Programm der GamesCom 2022 aus?

Die GamesCom 2022 versetzt Köln fast eine ganze Woche in Spiellaune. Schon am Dienstag, 23.8.2022, geht es mit der „Open Night live“ los. Der Mittwoch ist den Fachbesuchern vorenthalten. Ab Donnerstag öffnet die „Entertainment Area“ auf der GamesCom dann auch für Privatbesucher. Dazu kommt noch die „Event Area“. Ab Donnerstag öffnet auch das „Cosplay Village“ seine Tore. Und von Freitag bis Sonntag gibt es zusätzlich noch ein „GamesCom City Festival“. Die GamesCom öffnet am Donnerstag und Freitag von 10 bis 20 Uhr ihre Tore. Am Wochenende bereits eine Stunde früher, also von 9 bis 20 Uhr.