Die gegen 19:14 Uhr verständigten Rettungskräfte hätten die mit mehreren Messerstichen verletze Frau im Treppenhaus eines Wohnhauses in Pforzheim gefunden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gemeinsam mit.

Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht, wo sie wenig später starb. Als dringend tatverdächtig gilt der Ehemann des Opfers. Die Polizei nahm den 37-Jährigen fest. Er soll am Sonntag vor einen Haftrichter kommen.

Mitteilung der PolizeiEbenfalls am Samstag hatte sich im nur 15 Kilometer entfernten Tiefenbronn ein Tötungsdelikt ereignet:

Tiefenbronn

Das könnte dich auch interessieren: