Am Montagabend (27. September) ist Nahe des Orts Wald im Ostallgäu ein Kleinflugzeug abgestürzt. Es soll schwerverletzte Personen geben.

Flugzeugabsturz in Wetzleres (Allgäu) am 27.09. aktuell

Medienberichten zufolge war das Kleinflugzeug mit zwei Personen besetzt, als es über Wald (Ostallgäu) zu sinken begann. Nahe des Ortsteils Wetzleres soll das Flugzeug nach Polizeiangaben einen Baum gestreift haben und auf eine Wiese, nur wenige Meter vor einem Waldstück entfernt, gestürzt sein. Das berichtet die Allgäuer Zeitung am Montagabend.

Verletzte nach Absturz eines Ultraleichtflugzeugs bei Wald

Zwei Personen sollen laut Polizeiangaben im Flugzeug gesessen haben. Einer der beiden soll schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden sein. Der andere Insasse wurde Medienberichten zufolge lebensgefährlich verletzt. Vermutlich stammt das abgestürzte Flugzeug aus dem Oberallgäu. Ein Rettungshubschrauber und weitere Rettungskräfte seien vor Ort.