Der April 2019 blieb vielen Ärzte-Fans noch in guter Erinnerung. Da propagierten BelaFarinRod ihren Abschied. Doch dann, nachdem Die Ärzte ihren Song Abschied veröffentlicht hatten, widerlegten sie das Gerücht, dass das Ende der „Besten Band der Welt“ nahe ist, mit dem Song Rückkehr. Die Zeilen, „ Es ist schon viel zu lange her, es wird langsam Zeit für unsere Rückkehr / Kommt und seht es, bevor es zu spät ist, da geht noch etwas mehr" dürfen nun wörtlich genommen werden.

Tour führt Ärzte in die Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart und nach München

Für die Fans in Bayern und Baden-Württemberg bieten sich auf der Tour im kommenden Jahr vor allem zwei Termine an: Relativ zu Beginn der knapp zweimonatigen Tour im November und Dezember spielen Farin Urlaub, Bela B. und Rodrigo Gonzalez in Stuttgart in der Schleyer-Halle. Der Termin: der 20. November 2020. Das Konzert in der Münchener Olympiahalle hingegen ist das drittletzte der Tournee: Farin Urlaub und Co. kommen am 15. Dezember 2020 in die bayrische Landeshauptstadt.

Die Ärzte gehen im Herbst 2020 auf Tour.
© Foto: Presse KKT@Nela König

Alle Termine der "In The Ä Tonight Tour"

  • 07.11.20 Hannover – TUI Arena
  • 10.11.20 Leipzig – Arena
  • 13.11.20 Köln – Lanxess Arena
  • 15.11.20 Bremen – ÖVB Arena
  • 17.11.20 Wien – Wiener Stadthalle
  • 20.11.20 Stuttgart – Schleyer-Halle
  • 24.11.20 Hamburg – Barclaycard Arena
  • 01.12.20 Dortmund – Westfalenhalle 1
  • 05.12.20 Erfurt – Messe
  • 08.12.20 Frankfurt – Festhalle
  • 11.12.20 Bad Gastein – Sound & Snow
  • 13.12.20 Chemnitz – Messe Chemnitz
  • 15.12.20 München – Olympiahalle
  • 18.12.20 Berlin – Max-Schmeling-Halle
  • 21.12.20 Zürich – Hallenstadion

Das sind die Preise für Tickets der Ärzte-Tour

Ticketpreise beginnen bei 46 Euro zuzüglich Gebühren (zahlbar per Kreditkarte, Vorauskasse oder Sofortüberweisung). Der Vorverkauf startet bereits am Donnerstag, 14. November, um 17 Uhr auf der offiziellen Ärzte-Homepage bademeister.com.

Bela B. (links) und Farin Urlaub gehören zur Gründungsbesetzung der Band Die Ärzte. Rodgrigo Gonzalez kam später hinzu.
© Foto: DPA

Registrierung auf Bademeister.com für Tickets

Zu beachten ist der Hinweis der Band auf die Regularien zum Ticketkauf für die Tour auf der offiziellen Band-Homepage bademeister.com. Auf der Homepage ist zu lesen, dass für den Kauf von Tickets eine Registrierung nötig ist. Die Band bittet für „einen flüssigen Ablauf“ um eine rechtzeitige Registrierung. Hier kommt hier zu dem Anmeldeformular auf bademeister.com

Ferner heißt es auf der Seite: „Um Schwarzhändlern das Leben möglichst schwer zu machen, ist der Erwerb von nur vier Tickets pro Konzerttermin und Besteller möglich.“

Für einzelne Shows werde es zu einem späteren Zeitpunkt – sofern noch Tickets vorhanden sind – auch ein örtlicher Vorverkauf starten.

Keine Tickets bei den bekannten Vorverkaufsstellen

Anders als bei anderen Konzerten werden die Tickets ausschließlich auf der Homepage der Ärzte angeboten. Eventim oder andere Seiten scheiden damit aus. Zudem ist im Ticketpreis eine Abgabe für den Klimaschutz enthalten.

Die Ärzte raten vom Kauf über Viagogo ab

In dem Beitrag zur Tour auf bademeister.com rät die Band davon ab, Tickets außerhalb der offiziellen Vorverkaufsstellen zu erwerben. „Insbesondere vor den oftmals betrügerischen und/oder überteuerten Angeboten berüchtigter Wiederverkaufsportale (z.B. Viagogo, ticketbande, Ticketrocket) wird gewarnt.“

Neues Album wird präsentiert

Bereits im Sommer hatte Bela B. den Fans in Brüssel eine kryptische Nachricht hinterlassen: „Ein Trio aus Berlin geht noch mal auf Tour, und nur mal rein hypothetisch, macht noch mal ne Platte“. Kein Zweifel, dass damit, neben einer Tour, auch ein neues Album gemeint ist. Das erste seit 2012.