Bachelorette 2018 Bachelorette 2018: Daniel Lott aus Bad Saulgau verliert im Finale

Die Bachelorette entschied sich für den Favoriten der Sendung.
Die Bachelorette entschied sich für den Favoriten der Sendung. © Foto: MG RTL D/dpa
Stuttgart / Samira Roll 06.09.2018
Am Mittwoch vergab Bachelorette Nadine Klein ihre letzte Rose in der RTL-Kuppelshow. Sie entschied sich für den Favoriten Alex.

In einem tränenreichen Finale vergab die diesjährige Bachelorette Nadine Klein die letzte Rose an ihren Favoriten von den letzten zwei verbliebenen Kandidaten. „Ich habe mich in beide verschossen“ gestand die 32-Jährige vor der Show.

Zuschauer-Favorit Alexander „Alex“ Hindersmann gewann ihr Herz und damit auch die Show. Er war auch der erste Kandidat, den sie in der Sendung küsste. Die erste Nacht hingegen verbrachte sie mit zweitplatzierten Daniel Lott. Kurz vor dem Finale war jedoch kein klarer Favorit erkennbar.

RTL-Trailer gab bereits Hinweise auf den Sieger

Wirklich überraschend war diese Entscheidung für die Fans der Kuppelshow jedoch nicht. Alex war seit dem ersten Kuss mit der Bachelorette in der dritten Folge der klare Favorit.

Doch auch RTL machte einen gravierenden Fehler. Im ausgestrahlten Trailer zum Finale der diesjährigen Bachelorette Staffel waren bereits Hinweise auf den Gewinner zu sehen. Zwei Szenen deuteten vor der Ausstrahlung am Mittwochabend darauf hin, dass Alex als Gewinner aus dem Finale hervorgeht.

Aus den letzten Staffeln der Flirtshow ist bekannt, dass die Bachelorette die Hände des Gewinners hält. Daniel trägt einen schwarzen Anzug, Alex hat sich für das Finale für einen dunkelblauen Anzug entschieden. In einer kurz eingeblendeten Szene, in der die Bachelorette die Hände des Gewinners hält, ist genau dieser dunkelblaue Ärmel zu sehen.

Auch das Einstecktuch, das zweitplatzierter Daniel trug, gab einen Hinweis. Der Verlierer steigt in der letzten Folge in eine schwarze Limousine. Das weiße Tuch tauchte später in ebendieser Limousine auf. Das Netz war sich sicher, dass Alex „Die Bachelorette“ 2018 gewinnt.

Sind die beiden noch ein Paar?

Die Frage, die wohl alle Fans der Show interessiert, wurde in einer weiteren Folge geklärt. Beim anschließenden Wiedersehen wurde enthüllt: die beiden sind noch ein Paar. Das Versteckspiel hat ein Ende und doch halten sich die beiden bedeckt. Nadine und Alex planen jedoch bereits einen gemeinsamen Urlaub.

Das könnte dich auch interessieren:

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel