Rund sechs Jahre war es still um die britische Sängerin Adele - und dann ist sie mit einem Paukenschlag wieder in aller Munde. Mit der Veröffentlichung ihrer neuen Single „Easy On Me“ am 15. Oktober 2021 katapultiert sich die 33-Jährige zurück in die Lautsprecher, Boxen und Kopfhörer ihrer Fans und damit direkt in deren Herzen. „Da hat sie wieder was Feines hingekriegt“, schreibt ein User auf Twitter.

Adele und „Easy On Me“ 2021 - Botschaft an Ex-Mann und Sohn

Der neue Song von Adele, „Easy On Me“, ist eine Klavier-Ballade. Die Sängerin scheint darin ihren Ex-Mann und den gemeinsamen Sohn Angelo direkt anzusprechen und ihre Scheidung zu erklären. Adele hatte sich 2019 von dem Geschäftsmann Simon Konecki getrennt. Seit 2011 waren die beiden liiert, 2017 folgte die Hochzeit. Der gemeinsame Sohn Angelo kam im Oktober 2012 zur Welt. Im Song wendet sich Adele offensichtlich an den Ex-Mann und an ihren Sohn: „You can't deny how hard I tried, I changed who I was to put you both first but now I give up.“ (Ihr könnt nicht leugnen, dass ich es versucht habe, ich habe geändert, wer ich war, um Euch beide an erste Stelle zu setzen, aber jetzt gebe ich auf.) Das Musikvideo zum melancholischen Lied ist in Schwarz-Weiß. Darin wirft sie einen letzten Blick auf ein leeres Haus, nimmt einen Koffer und fährt davon. Vor dem Haus steht ein Schild mit der Aufschrift „Verkauft“.
Youtube

Youtube Adele - Easy On Me - 2021

Lob und Kritik für neuen Adele-Song auf Twitter: Gefühlvoll oder gewöhnlich?

Sanfte Klavierklänge und die kraftvolle Stimme der 33-Jähren sind ihre wohl bekanntesten Markenzeichen. Viele Fans sind davon wieder berührt.
Andere Twitter-User sind von der Single nach sechs Jahren Pause weniger begeistert: „Joa, ist halt ein Lied von Adele“, schreibt ein User. Andere kritisieren den neuen Song als „Gejaule“.
Auf dem Markt kam „Easy On Me“ allerdings sehr gut an: In Großbritannien verkaufte sich die Single in den ersten 48 Stunden nach Veröffentlichung über 70 000 Mal. Und auf dem Musikdienst Spotify setzte Adele einen Rekord:
Auch die Sängerin selbst war zufrieden mit der Resonanz zu ihrem neuen Song: „Ich fühle mich gut, ich fühle mich sehr bereit“, sagte die Sängerin am Freitag dem Sender BBC Radio 2. Ihr neues Album „30“ soll am 19. November erscheinen.

Erst Einzug, dann Auszug: Erzählt Adele Lebensgeschichte in zwei Songs?

Eine Twitter-Userin war mit Blick auf das neue Video von Adele besonders aufmerksam:
Deutliche Parallelen gibt es auf jeden Fall:
Youtube

Youtube Adele - Hello 2015