Nach 40 Jahren kehren Abba wieder auf die Bühne zurück. In dieser Woche hat „Abba Voyage“ in London Premiere und Fans können dann mit Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid auf virtuelle Zeitreise gehen.
  • Was ist „Abba Voyage“ für eine Show?
  • Wo gibt es Tickets und was kosten die Karten?
  • Welche Termine gibt es für „Aba Voyage“?
Hier gibt es alle Infos zur neuen Abba-Tour:

Was ist „Abba Voyage“ für eine Show?

„Abba Voyage“ heißt die neue Show, die am Donnerstag, 26.5.2022, in London ihre Weltpremiere feiert. Die vier Abba-Stars stehen dafür aber nicht selbst auf der Bühne, sondern ihre sogenannten Abba-tare. Diese voll animierten, digital verjüngten Versionen von Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid werden von einer zehnköpfigen Live-Band begleitet. Der Gesang und einige von Björn Ulvaeus' Gitarrenharmonien kommen vom Band und stammen von den früheren Studioaufnahmen. Alle vier mussten dafür in Motion-Capture-Anzüge schlüpfen und sich wochenlang vor 160 Kameras, die jede Bewegung aufzeichneten, zu ihren alten Songs bewegen. Der Rest passierte am Computer. Die Firma Industrial Light & Magic (ILM) von „Star Wars“-Schöpfer George Lucas machte aus den in die Jahre gekommenen Musikern - Agnetha ist mit 72 die jüngste - die faltenlosen Abba-Stars auf dem Karrierehöhepunkt in den 70er Jahren. Futuristische Bühnen-Outfits gab es obendrauf.

Wird „Abba Voyage“ auf Tour gehen und ist sie in Deutschland zu sehen?

Nein, das ist nicht geplant. Die Technik hinter „Abba Voyage“ ist so komplex, dass dafür extra ein eigenes Theater in London gebaut werden musste. Nahe dem Olympiastadion in Stratford steht nun die Abba-Arena. Nach Aussage von Abba-Star Björn Ulvaeus (77) wäre die neue Konzertshow beinahe in Deutschland statt England gelandet. Dass die Show nun in London stattfinde und nicht etwa in Stockholm, habe Platzgründe, sagte Ulvaeus der Deutschen Presse-Agentur. „Stockholm war zu klein“, sagte Ulvaeus. „Die Frage war also eher: London oder das Ruhrgebiet. Wir brauchten einen Platz, an dem die Show lange bleiben kann.“ Es hätte auch irgendwo mitten in Deutschland sein können, sagte Ulvaeus, doch ILM sitzt in Großbritannien und den USA. „Deshalb war die Infrastruktur in London für dieses Projekt besser geeignet.“

„Abba Voyage“: Wo gibt es Tickets und was kosten die Karten?

Karten für „Abba Voyage“ gibt es über die Internetseite von Ticketmaster. Die Karten kosten Tickets umgerechnet zwischen 25 Euro und 169 Euro. Aktuell gibt es Tickets für Shows bis zum 4. Dezember 2022 zu kaufen.

Welche Termine gibt es für „Aba Voyage“?

Die Abba-Show in London wird mehrmals in der Woche gezeigt - teilweise mehrfach am Tag. Und das sind die genauen Wochentage und Uhrzeiten für „Abba Voyage“:
  • Montag: 19.45 Uhr
  • Donnerstag: 19.45 Uhr
  • Freitag: 19.45 Uhr
  • Samstag: 15.00 Uhr und 19.45 Uhr
  • Sonntag: (bis 2.10.2022) 15.00 Uhr und 19.45 Uhr
  • Sonntag: (ab 3.10.2022) 13.00 Uhr und 17.00 Uhr