Das 9 Euro Ticket war ein Sommermärchen – und kommt wohl auch nicht so schnell zurück. Ein Nachfolger soll es dennoch in irgendeiner Form geben, das hat der Bund versprochen. Doch bis die Regierung sich mit den Ländern auf eine Lösung verständigt hat, dauert es noch. Als Übergangslösung hat das Land Berlin ein neues Ticket auf den Weg gebracht, dass ab jetzt verkauft wird.
  • Was ist das 29-Euro-Ticket?
  • Wo ist es gültig?
  • Das Ticket gibt es nur im Abo – soll ich mein bestehendes Abo kündigen?
  • Wo kann man das Ticket kaufen?
  • Alle wichtigen und aktuellen Infos gibt es hier.

29 Euro Ticket in Berlin: Alle aktuellen Infos

Das umstrittene 29-Euro-Ticket für den Berliner Nahverkehr ist ab sofort erhältlich. Mit dem Angebot bietet die Hauptstadt als Nachfolger des bundesweiten 9-Euro-Tickets eine vergünstigte Monatsfahrkarte. Für jeweils 29 Euro können Busse und Bahnen innerhalb der Berliner Stadtgrenzen genutzt werden.Das Berliner 29-Euro-Ticket ist auf drei Monate begrenzt, weil die Ampelkoalition für Anfang 2023 ein bundesweites Ticket in Aussicht gestellt hat. Es ist nur im Abo erhältlich und gilt für den Tarifbereich AB. Ein länderübergreifendes Angebot mit Brandenburg kam nicht zustande. Pendler profitierten damit nicht von dem Ticket, lautet ein Argument der Kritiker. Zudem wird das Angebot als zu kompliziert angesehen, weil es nur im Abo erhältlich ist.

29 Euro Ticket im Abo: Bestehende Kunden müssen nichts tun

Wer schon vor dem Start des neuen Tickets ein Abo für Berlin hatte, braucht sein aktuelles Abo nicht zu kündigen. Genauso wie beim 9 Euro Ticket wird automatisch der neue Betrag ab Oktober abgebucht. Das gilt sowohl für von der BVG als auch von der VBB ausgestellten Abos. Mehr Details gibt es hier auf der Seite des VBB.

Kündigung: Bis wann muss ich das 29-Euro-Abo wieder kündigen?

Um ab Januar 2023 nicht in das normale Abo-System des VBB zu kommen, muss man das 29-Euro-Ticket wieder kündigen. Dazu gilt die reguläre Kündigungsfrist bis zum Ende des Monats für den folgenden Monat. Heißt: Bis 31.12.2022 muss die Kündigung erfolgen.

Wo kann man das 29-Euro-Ticket kaufen?

Das Ticket kann man für den Monat Oktober entweder online oder im Kundencenter kaufen. Ab November wird dann eine Karte mit dem gültigen Abo für den restlichen Zeitraum per Post zugeschickt. Hier unter diesem Link geht es zur Online-Bestellung.