Er wollte unbedingt in den Regionalzug nach Ulm einsteigen. Ein 17-Jähriger hatte am Montagmorgen allerdings nicht die vorgeschriebene Mund-Nasen-Bedeckung dabei, um befördert zu werden. Als der kroatische Staatsangehörige in den Zug steigen wollte, wurde er deshalb von einem Mitarbeiter der Deut...