Weihnachten steht vor der Tür. Auf dem Ulmer Münsterplatz kommt trotz nasskaltem Wetter langsam Stimmung auf. Nach zwei Jahren Corona-Pause sind 2022 die Weihnachtsmärkte im ganzen Land wieder ohne Auflagen am Start. Auch in Ulm wird auf dem Weihnachtsmarkt wieder Glühwein verkauft, es wird Feuerwurst gegessen und Suppe aus dem Brot gelöffelt. Allerlei Geschenke zum Fest und Kunsthandwerk gibt es natürlich auch. Eine Übersicht zu den Öffnungszeiten, des Ulmer Weihnachtsmarkts, den Parkmöglichkeiten und den Preisen in diesem Jahr.

Weihnachtsmarkt in Ulm: Öffnungszeiten und Dauer

Der Weihnachtsmarkt in Ulm beginnt am Montag, 21. November. Offiziell eröffnet wird er um 18 Uhr am Münsterportal. Es singen die St. Georgs Chorknaben Ulm und die Junge-Bläserphilharmonie spielt zur Feier des Tages. Seit Montagmorgen kann aber schon gebummelt werden, die Stände sind offen. Täglich hat der Markt regulär von 10 Uhr bis 20.30 Uhr geöffnet. Am 22. Dezember, um 20.30 Uhr, endet der Weihnachtsmarkt für dieses Jahr.
Auch der Weihnachtsmarkt bleibt nicht von der Energiekrise verschont: Die Beleuchtung wurde komplett auf LED umgestellt und wird nur von 16 Uhr bis 20.30 Uhr angeschaltet.

Wo finde ich Parkplätze nah am Ulmer Weihnachtsmarkt?

Am entspanntesten ist es natürlich, wenn man mit Bus und Bahn nach Ulm kommt. Kein lästiges Suchen nach einem Parkplatz und den ein oder anderen Glühwein kann man sich dann auch gönnen. Wer dennoch lieber mit dem Auto kommen möchte, für den gibt es genügend Park-Möglichkeiten in der Stadt.
Parkhäuser, die durchgehend geöffnet haben, gibt es unter anderem am Bahnhof, am Rathaus, im Fischerviertel und in der Frauenstraße. Auch die Parkhäuser Deutschhaus und Salzstadel haben 24 Stunden lang geöffnet. Am Kornhaus und am Theater kann man ebenfalls parken, allerdings gibt es hier eingeschränkte Öffnungszeiten. Wem es nichts ausmacht, etwas zu laufen oder eine Teilstrecke mit der Tram zurückzulegen, kann sein Auto am Congress Centrum Nord (Basteicenter) oder Congress Centrum Süd (Maritim Hotel) abstellen. Die Webseite parken-in-ulm bietet eine Übersicht über die Standorte der jeweiligen Parkhäuser sowie die Gebühren und die verfügbaren Plätze.

Stände und Buden auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt

Über 120 Stände gibt es in diesem Jahr auf dem Weihnachtsmarkt. Besucherinnen und Besucher finden Bekleidung und Accessoires, Deko, Kunsthandwerk, Schmuck, Bekleidung sowie viel Gastronomie. Auch die beliebte (und lebendige) Krippe unter dem Weihnachtsbaum gibt es wieder zu bestaunen.
Wer gerne die Übersicht behält, kann sich mit dem Standplan des Weihnachtsmarktes vorab orientieren. Lieber nach der passenden Kategorie suchen? Auch hierfür gibt es einen Plan.

Die Glühweinpreise 2022

Die Weihnachtsmärkte sind geöffnet und es gibt wieder Glühwein an den Ständen. In deutschen Städten gibt es beim Preis zum Teil große Unterschiede.

Weihnachtsmärkte in Baden-Württemberg

Lust auf mehr? In der Region und in ganz Baden-Württemberg gibt es viele weitere Weihnachtsmärkte. Eine Übersicht:

Weihnachtsmarkt Ulm: Zwei Jahre kein Lichterglanz wegen Corona

Wegen der Pandemie mussten Standbetreiber und Fans des Ulmer Weihnachtsmarkts auf diesen verzichten. 2020 fiel er ganz aus, 2021 ging er unter Auflagen an den Start - wurde aber bereits nach 12 Tagen geschlossen. Eine Enttäuschung für Besucherinnen und Besucher, eine Katastrophe für viele Beschicker.