Es gibt in unserer ohnehin arg konsumorientierten Gesellschaft gute Gründe, verkaufsoffene Sonntage kritisch zu hinterfragen. Für den ersten Ulmer Shopping-Sonntag seit Beginn der Pandemie vor mehr als zwei Jahren gilt das nicht.
Kunden wie Händlern ist in den vergangenen 25 Monaten einiges an Ei...