Wegen der hohen Zahl von Covid-Patienten in intensivmedizinischer Behandlung muss auch das Uniklinikum Ulm Tag für Tag geplante, nicht dringliche Eingriffe verschieben. Vor allem für Patienten und deren Angehörige, aber auch für Ärzte und Pflegekräfte sei das eine zusätzliche psychische Belas...