Ein schwerer Auffahrunfall hat sich am Freitagabend (18.11.2022) in Laupheim ereignet. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, wurden dabei zwer Personen schwer verletzt. Was war passiert?
Gegen 19.00 Uhr fuhr eine 25-jährige Autofahrerin auf der Biberacher Straße. Am Kreisverkehr in der nähe einer Tankstelle stockte laut Polizeiangaben der Verkehr. Die 25-Jährige bemerkte das aber nicht schnell genug. Mit ihren Auto prallte die Frau mit hoher Geschwindigkeit auf einen Wagen. Doch dabei blieb es nicht. Durch den Aufprall schob sie insgesamt drei Autos, die vor ihr waren. ineinander.
Verkehrsunfall bei Nellingen Auto überschlägt sich mehrfach

Nellingen

Unfall in Laupheim: Mehrere Personen verletzt und fünfstelliger Sachschaden

Wie die Polizei mitteilt wurden zwei Mitfahrer bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt. Drei der betroffenen Autofahrer wurden leicht verletzt. Das Auto der Unfallverursacherin musste anschließend abgeschleppt werden, es war nicht mehr fahrtüchtig. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 35.000 Euro.