Diese wabernde Unsicherheit! Hätte jemand vor vier, fünf Wochen gefragt, es hätte kein Vertun gegeben. In Ulm herrschte seinerzeit noch weitgehend Einigkeit, dass es den vierwöchigen Weihnachtsmarkt geben muss. Jetzt, etliche Inzidenzpunkte und Warn- wie Alarmstufen später, ist das anders. Die ...