Claudia Fischer ist sauer. „Da macht man ein Hilfsangebot für Menschen in Not und die Bürokratie verschleppt alles“, ärgert sich die Ulmerin. Bereits Ende Februar hatte sie der Stadt Ulm eine ihr gehörende freie Wohnung für geflüchtete ukrainische Frauen und Kinder angeboten: mit Platz fü...