Nach der Messerattacke auf Münsterpfarrerin Stephanie Ginsbach am 29. Mai (wir berichteten) strebt die Staatsanwaltschaft nun die psychiatrische Unterbringung des 28-jährigen Angreifers an. Er sitzt in U-Haft.
Der Wohnsitzlose soll nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft während der Frühmesse m...