Fischerstechen zur Fastnachtszeit? Unglaublich, aber wahr. Die erste Nachricht von der Existenz dieses Zunftbrauchs, ein Ratsprotokoll aus dem Jahr 1545, verweigert den Fischern ihr für den 22. Februar geplantes Stechen. Es hätte am Sonntag Invocavit stattfinden sollen, der dem Aschermittwoch folg...