Wer dieser Tage erfahren möchte, wie es in Ulmer und Neu-­Ulmer Reisebüros läuft, braucht etwas Geduld: Die meisten haben Kundschaft und kaum Zeit für Auskunft. Aber das sagt bereits etwas aus, nachdem das Geschäft über zwei Jahre am Boden lag und die ganze Branche in der Existenz bedroht war...