Die eine liebt die Berge, ein anderer das Meer, und den nächsten faszinieren Großstädte. Elke Golias zieht es jedoch in die Wüste: „Vor 24 Jahren verbrachte ich in Tunesien eine Nacht in der Wüste. Und dieses Erlebnis, die Stille, die man hört, hat mich seither nie mehr los gelassen“, erz�...