Gegen 16.30 Uhr am Freitagnachmittag scheint alles wieder normal in der Ulmer City. Die Menschen gingen shoppen, tranken Café und hielten sich in der Fußgängerzone auf. Doch davor hatte ein stundenlanger Polizeieinsatz in der Galeria Kaufhaus die Stadt in Atem gehalten.

Plötzlich standen überall...