Eine besondere Zugfahrt durften am Samstag rund 150 Leserinnen und Leser der Südwestpresse unternehmen: Sie fuhren mit einem Sonderzug auf der Neubaustrecke zwischen Ulm und Wendlingen. Pünktlich um 9.28 Uhr machte sich der ICE mit schwarz-rot-goldenen Streifen auf den Wagen auf den Weg nach Stutt...