Seit 2011 gehört die Kaffeehauskultur der österreichischen Hauptstadt sogar zum immateriellen Weltkulturerbe der Unesco. Trotzdem sterben die Traditionskaffees in Wien. In anderen Ländern und Städten ist das nicht anders. In Ulm auch nicht. Gindele, Bonnet, Ströbele, Jehle. Alle weg.
Die Gründe...