Menschen mit Migrationshintergrund sind bei der Wohnungssuche im Nachteil. Diese Erkenntnis mag nicht neu sein. Doch wenn sie von einem Makler vorgetragen wird, bekommt das Thema eine objektivere Dimension. „Auf dem Wohnungsmarkt ist rassistische Diskriminierung eher die Regel als die Ausnahme“...