Nach Wochen ist die IHK Ulm wieder online. Hinter dem deutschlandweiten Cyberangriff stecken nach Erkenntnissen der IT-Forensiker „extrem professionelle Hacker“. Ihre Vorgehensweise deute auf einen Angriff zum Zweck der Spionage oder Sabotage hin, auch wenn sich ein finanziell motivierter Hinter...