In Ulm wird zwar bereits zu 30 Prozent mit Fernwärme geheizt, aber der Ausbau ist nicht so einfach. Aktuell muss man 54 Wochen auf eine Wärmepumpe warten. Import-Wasserstoff wird erst 2035 in der Region ankommen. Wie komplex die Umsetzung der Energiewende ist, zeigte die Podiumsveranstaltung „...