Der Krieg in der Ukraine würde vermutlich keinen Tag früher zu Ende gehen, versagte man sich links und rechts der Donau jede Lebensfreude. Das muss man nicht und dennoch darf man nicht gleichgültig werden angesichts des Krieges, des Leides und der immer lauter werdenden Rufe nach Waffen und Aufr...