Alle mögen das Donaufest: Die bulgarische Nachbarin, die begeistert erzählt, dass ihr beim Donaufest regelrecht warm ums Herz wird, weil sie dort alte Bekannte trifft. Oder die Ulmerin, die nach hölzernen Kochlöffeln sucht und auf jene aus den Donauländern schwört. Genauso der Ulmer, der Bock ...