Gerhard Fraidel und Harald Walter mühen sich ab. Sie ziehen, drücken, hebeln, doch die Stahltür zum Blaubeurer Tor will nicht aufgehen. Kein Wunder: Da kommt normalerweise keiner rein. Die Stadt Ulm nutzt die Gewölbe als Lager für Steine, Balken, Rohre, Artefakte der Bundesfestung. Zwei rostige...