Sie hat keinen Hund und ist „abends eigentlich auch nicht zwischen den Feldern unterwegs“, sagt Uli Emslander aus Dellmensingen. Nur an diesem verregneten Freitagabend, kurz vor Pfingsten im Jahr 2010, führte sie – große Ausnahme – den Nachbarshund aus. Dabei begegnete sie einem jungen kan...