Drei Personen mussten am frühen Sonntagmorgen nach einer Schlägerei kurzzeitig vom Rettungsdienst behandelt werden. Gegen 3.40 Uhr in der Frühe gerieten mindestens drei alkoholisierte Personen im Alter zwischen 21 und 24 Jahren an einem Imbiss in der Seestraße in einen handfesten Streit, wodurch sie nach Angaben der Reutlinger Polizei leichte Verletzungen erlitten. Das Polizeirevier Reutlingen hat die Ermittlungen zu den einzelnen Tatbeteiligungen aufgenommen.