In der Nacht auf Samstag, 26. November, war die B28 bei Senden für rund eine Stunde voll gesperrt. Der Grund: Ein alkoholisierter Mann hat einen Auffahrunfall verursacht, berichtet die Polizei. Nur wenige Wochen nach dem tragischen Unfall auf derselben Bundesstraße, bei dem ein junger Mann ums Leb...