In den letzten Jahren hat sich eine Menge getan, was dazu Anlass gibt, offener und entspannter mit dem Thema Altwerden umzugehen. Speziell in unserer Region ist mit diesem Wandel ein Name fest verbunden: illerSENIO. Mit mutigen Ideen und ganzheitlicher Ausrichtung sorgt der Senioren- Komplettdienstleister seit einigen Jahren für völlig neue Perspektiven – nicht zuletzt bei (pflegenden) Angehörigen.
Der Wunsch möglichst lange selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden zu leben ist präsenter denn je. Mit einem vernetzten Komplettangebot zeigt illerSENIO mustergültig, wie dieser Wunsch im Alltag Wirklichkeit werden kann. Im Zusammenspiel unterschiedlichster Dienstleistungen ermöglicht es Menschen, auch bei hohem Betreuungsbedarf und Pflegebedürftigkeit, in ihrer eigenen Wohnung und in ihrem familiären Umfeld weiter leben zu können.

Egal, was morgen kommt

Bei illerSENIO hat man sich zum Ziel gesetzt, das Prinzip einer ganzheitlichen Versorgung erlebbar werden zu lassen. Ein Gegenbeispiel zum althergebrachten Prinzip, das Beteiligten oft nur die Wahl zwischen Pflegedienst und Pflegeheim lässt.
Die Tagespflege-Experten Das Leben ist nicht schwarz oder weiß. Wenn es nach illerSENIO geht ist es auch im Alter noch möglichst lange bunt und abwechslungsreich. Das Paradebeispiel: Die illerSENIO Tagespflege, die es ab 2022 gar sieben Mal geben wird. Seit September 2020 ist sie in Illertissen mit einem architektonischen Schmuckstück vertreten und empfängt dort jeden Tag in elegantem Hotel-Ambiente bis zu 20 Gäste, die morgens daheim abgeholt und abends dorthin zurückgebracht werden. Dazwischen verbringen die Senioren einen Tag mit abwechslungsreichem Programmangebot, ausgezeichneter Verpflegung in netter Gesellschaft und Atmosphäre. Ein Angebot, das dank qualifiziertem Betreuungspersonal besonders auch für Menschen mit demenzieller Erkrankung bzw. deren Angehörige ganz neue Freiheit bietet. Nicht zuletzt, weil die Pflegekassen das Modell „Tagespflege + Ambulante Pflege“ de facto mit doppeltem Budget unterstützen.

Bayerns schönste Tagespflege

Wie unterschiedlich das „Konzept Tagespflege“ interpretiert werden kann, zeigt illerSENIO in Illertissen auf besonders eindrucksvolle Weise. Designmöbel- und leuchten, Echtholzböden und -wände, edle Materialien und Stoffe machen den Standort zum Aushängeschild dafür, wie Seniorenbetreuung (auch) sein kann. Darüber, dass die Tagespflege am Rosengarten die schönste in Bayern, womöglich ganz Deutschlands ist, bestehen kaum Zweifel. Die Wertschätzung, die illerSENIO seinen Gästen entgegenbringt, wird im Gesamten und in vielen Details, wie etwa in den maßangefertigtem Garderobenschränken, regelrecht greifbar.
Mut wurde Geschäftsprinzip
Unter der Flagge von illerSENIO hat der Caritasverein Illertissen es geschafft, das Thema Pflege nicht nur lokal entscheidend voranzubringen. Ausgehend vom Illertal, wurden im Rahmen der eigenen Qualitätsinitiative Vorhaben in die Tat umgesetzt, an die sich größere Wettbewerber lange nicht heranwagten, zumindest nicht mit der gleichen Entschlossenheit. Die erste ambulant betreute Senioren-WG im Landkreis, die moderne Interpretation von Tagespflege und wegweisende Senioren-Wohnquartiere stehen dafür nur stellvertretend. In der Gesamtbetrachtung ist es vor allem die umfängliche Vernetzung ambulanter und (teil)-stationärer Leistungen, worin illerSENIO sich inzwischen eine Ausnahmestellung erarbeitet hat.
Vor über 50 Jahren in Vöhringen als Pionier in der Altenhilfe gestartet, ist der Caritasverein Illertissen heute mit rund 580 Mitarbeitern und seinem lückenlosen Leistungsangebot der beiden Marken illerSENIO und illerGASTRO Leuchtturm in der Pflegelandschaft der Region Ulm/Neu-Ulm. Zwei Pflegeheime, fünf Sozialstationen und fünf Tagespflege-Einrichtungen bilden die Basis für viele ergänzende Dienstleistungen rund ums Älterwerden sowie um das Wohnen im Alter. Auch hier ist der Caritasverein inzwischen überregionaler Innovator in der Konzeption und Realisierung von Wohnquartieren speziell für Senioren.

Steckbrief

Abwechslungsreiche Tagesprogramme

Ausgewogenes Frühstück und ein frisches Mittagsmenü von illerGASTRO sowie am Nachmittag Kaffee und Kuchen.

Individuelle Tagesgestaltung, z.B. mit Biografiearbeit, Anleitung und Beratung zur Sturzprävention, Gruppenspiele, Sitztanz, Seniorentanz und -gesang, Gemeinsames Musizieren, Gemeinsames Gärntern an Hochbeeten, Hauswirtschaftliche Tätig­keiten wie gemeinsames ­Backen, Handarbeit und Handwerken

Betreuung durch fachlich ­geschultes Personal

Räume mit modern-wohnlichem Hotelambiente

Pflegebad mit Wellness-Badewanne

illerSENIO – der Dienstleister mit Pflegegarantie

Exklusiv in der Region: Da niemand weiß, was morgen sein wird: Alle illerSENIO-Bestands- und Neukunden erhalten im Bedarfsfalls die Garantie auf einen Platz in der Kurz-/Langzeitpflege binnen 14 Tagen. Binnen 48 Stunden für einen Tagespflegeplatz und bereits 24 Stunden nach Kontaktaufnahme steht der eigene ambulante Pflegedienst zu Verfügung, auf Wunsch mit vollumfänglicher Versorgung noch in derselben Woche.

Tagespflege am Rosengarten

illerSENIO Tagespflege Illertissen, Pestalozzistraße 6, 89257 Illertissen, Einrichtungsleiterin: Franziska Kiem
Tel. 07303 9677-180, info@illersenio.de, www.illersenio.de